Beratungsstelle für
Jugendberufshilfe im Bistum Limburg

jobaktiv und Engagierte

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Begleitung von Ehrenamtlichen in der Jugendberufshilfe. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die von jobaktiv geschult und beraten werden, begleiten und unterstützen ihrerseits Jugendliche und junge Erwachsene bei der Eingliederung in Ausbildung und/oder Arbeit. Zudem werden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in diversen Projekten eingesetzt, wo sie aufgrund ihrer bisherigen (beruflichen) Erfahrung gute unterstützende Leistung erbringen können.
So kann zum Beispiel ein ehrenamtlicher Helfer einem jungen Menschen konkret helfen, indem er mit ihm Bewerbungsunterlagen erstellt. In der Folge ist es denkbar, dass dieser Ehrenamtliche gemeinsam mit dem Jugendlichen nach freien Ausbildungsstellen recherchiert, und möglicherweise später auch gemeinsam Vorstellungsgespräche üben. Ein anderes Betätigungsfeld könnte der Einsatz eines Ehrenamtlichen im Rahmen von Bewerbungstrainings sein. Hierbei unterstützt der oder die Freiwillige den oder die Durchführenden von jobaktiv in der fachlichen Interaktion mit größeren Gruppen. Auch eine Möglichkeit des Einbringens besteht in der Begleitung von Schülerinnen und Schülern der Abgangsklassen. Dort kann bei Bedarf über einzelne Schulsozialarbeiter Nachhilfe eingesetzt werden, um die ein oder andere wackelige Note des Bewerbungszeugnisses ins Positive zu verschieben.
In Projekten wurden Ehrenamtliche zum Beispiel eingesetzt bei Veranstaltungsreihen (als Aufbauhelfer, als Kontaktpersonen für Betriebe …), für spezielle Öffentlichkeitsarbeit unserer Beratungsstelle usw...

Ehrenamtliche in der Jugendberufshilfe sind lebenserfahrene Menschen, die folgende Voraussetzungen mitbringen:
  • Einfühlungsvermögen,
  • Interesse an der aktuellen Lebenswelt der Jugendlichen,
  • gut zuhören und zuverlässig begleiten können,
  • Jugendliche ernst nehmen,
  • Lebens- und Berufserfahrung einbringen,
  • vorhandene Kontakte nutzen und neue Kontakte herstellen können,
  • offen sein für die beraterische Begleitung durch jobaktiv.
Wenn Sie sich vorstellen können bei uns als Ehrenamtlicher/Ehrenamtliche in der Jugendberufshilfe punktuell mitzuarbeiten, so wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter Stefan Grösch.
oder telefonisch (06431 9606-13) können bestimmte Dinge direkt geklärt werden.
Dies gilt selbstverständlich auch für unverbindliche Informationsfragen, oder andere Anfragen.

Wer sich näher über das Programm informieren möchte, kann dies über das Konzept Patenschaftsprogramm tun.
Unser Beratungskonzept
„Was willst du, dass ich dir tun soll?“ (Mk 10,51)
Hier können Sie unser Beratungskonzept herunterladen.

jobaktiv auf Facebook
jobaktiv - Beratungsstelle für Jugendberufshilfe im Bistum Limburg
Diezer Straße 50 c I 65549 Limburg I Tel.: 06431 9606-0 I Fax: 06431 9606-99

Die jobaktiv App für Ihr Smartphone:

jobaktiv App für iPhone herunterladen jobaktiv App für Android herunterladenjobaktiv App für Windows Phone herunterladen